Willkommen beim Liederkranz Dornstetten

Sind dann `mal weg…

im wohlverdienten Sommerurlaub.

Bedingt durch die Coronapandemie sind ja etliche Proben und Auftritte ausgefallen. Im Juli ging es aber nochmals hoch her:
Hauptversammlung mit Neuwahlen, Stadtfest mit Bewirtung und Singen beim Ökum. Gottesdienst, Umzug in Schopfloch… (Foto`s auf unserer Website).

So haben wir uns jetzt eine Pause verdient.

Allen Aktiven, unseren treuen Besuchern und Gönnern wünschen wir eine schöne, erholsame Sommerpause.

Bleiben Sie gesund bis zum Wiedersehen beim Kirchplatzfest am 18. Sept. 2022, wo wir ein kleines Konzert in der Martinskirche geben dürfen.

Wir freuen uns auf Sie!


Ein gutes Tröpfle…

gab es für unseren neuen Vorsitzenden Ingolf Seeger und die ehemalige Vorsitzende Gerlinde Müller nicht direkt zum Trinken.

Aber, noch besser, die Beiden durften eine Spende im Rahmen des Vereinsförderprogramms „ Fördertröpfle“ der Stadtwerke Freudenstadt in Höhe von 500,- € direkt entgegennehmen.

Wir hatten bei der Aktion der Stadtwerke mitgemacht – Glück gehabt -  und wurden mit dieser großzügigen Spende bedacht.

Herzlichen Dank an die Stadtwerke Freudenstadt und Allen, die dazu beigetragen haben.

„Alte Liebe rostet nicht“…

… nach längerer Pause durften wir heuer wieder mit unseren Gästen, Freunden und Zuhörern das traditionelle Stadtfest bei Kaiserwetter in Dornstetten feiern.
Auch uns geht es wie in anderen Branchen. Es fehlen viele helfende Hände, sodass wir eine etwas abgespeckte Form der Bewirtung wählen mussten.
Dafür aber wurde unser eigens aus Durbach abgeholter Weinstand-Wagen mit den bekannten und mehrfach prämierten Weinen vom Weingut Alfred Männle sehr gut angenommen - von Alt und Jung. Die tollen „Männle-Gläser“ waren noch das „Tüpfelchen auf dem i“.

Unsere „Station Liederkranz Dornstetten“ für die Spielstraße wurde zeitweise fast überrannt. Unter bewährter Anleitung falteten u. gestalteten die Kinder begeistert Lesezeichen aus von ihnen ausgewählten bunten Papiermotiven.

Am Sonntagmorgen war es uns eine Ehre, mit drei Liedvorträgen den ökumenischen Gottesdienst auf dem Marktplatz mitzugestalten.
Herzlichen Dank  all´ unseren Besuchern und all´ unseren sehr engagierten Helfern.
Bleiben Sie behütet und gesund bis zum Wiedersehen mit dem Liederkranz Dornstetten.

Vielleicht ja schon am Sonntag beim großen Festumzug „1250 Jahre Schopfloch“, wo wir teils mit unseren historischen Gewändern und teils mit unserem jetzigen Outfit teilnehmen.

Am 18.09.22 beim Kirchplatzfest in Dornstetten freuen wir uns, Ihnen ein kleines Konzert in der Martinskirche darbieten zu dürfen.

Also, wir sehen uns…

v.l.n.r. Dirigent Hr. Platschko,Hr. Ingolf Seeger, Fr. Fee Seeger, Hr. Norbert Seeger, Hr. Bürgermeister Haas
v.l.n.r. Dirigent Hr. Platschko, Hr. Ingolf Seeger, Fr. Fee Seeger,
Hr. Norbert Seeger, Hr. Bürgermeister Haas

Ingolf Seeger neuer 1. Vorsitzender

Bei der Hauptversammlung am Freitag, 1.07.2022 wurde Ingolf Seeger einstimmig zum neuen Vorsitzenden gewählt. Er wird auch weiterhin sein bisheriges Amt als Festwirt beibehalten.
Ingolf Seeger löst Gerlinde Müller als Vorsitzende ab, die sich  nach vielen Jahren  nun nicht mehr zur Wahl stellte. Die Vorstandschaft verabschiedete Gerlinde herzlich und dankte für die geleistete Arbeit. Fee Seeger überreichte ein sehr persönliches Abschiedsgeschenk.  

Wir alle im Chor sind dankbar, dass dieser Wechsel so optimal erfolgen konnte.
Fee Seeger als Schriftführerin und Notenwartin, Norbert Seeger als Kassier, Gabi Weber, welche die Registrierung der Probenbesuche, das Outfit und als Kassenprüferin fungiert, sowie Angelika Lampart als Kassenprüferin behalten Ihre Ämter weiterhin.
Heidrun  Lange, Bärbel Wälde, sowie Maria Schimak  stellten sich als neue Beiratsmitglieder zur Verfügung.

Mit diesem Team sind wir für die weiteren Anforderungen in der Zukunft bestens aufgestellt.

Wenn Sie auch Mitglied in einem guten Chor mit bester Kameradschaft  werden wollen… keine Hemmungen, einfach vorbeikommen. Sie werden es nicht bereuen. Singen ist eindeutig gesund für Körper, Seele, Geist.

Euer Liederkranz


Ehrungen bei der Hauptversammlung:

Christian Platschko Dirigent 10 Jahre, Fee Seeger 10 Jahre, Gerlinde Müller 20 Jahre, Christian Hamann 20 Jahre, Heiderose Keck-Hermann 25 Jahre, Alexander Hermann 30 Jahre, Werner Böhringer 30 Jahre, Angelika Nestle 30 Jahre, Ottmar Girrbach 40 Jahre.

Wir gratulieren allen Geehrten recht herzlich.

 

Schöner Tag im Jahresverlauf

Tradition?

Ja so kann man es nennen, der „Bänklehopp” des Liederkranz Dornstetten. Schon ein paar Jahre gibt es das. Entstanden aus einer Idee in gemütlicher Runde bei einer Sängerin. Man trifft sich an den Bänken im „Städtle” plaudert, singt und musiziert gemeinsam und geht von Bank zu Bank. Alle Passanten sind natürlich immer herzlich eingeladen mitzumachen. Bei herrlichem Sommerwetter und mit Begleitung durch das Akkordeon unseres Sängers Christian machte es in diesem Jahr besonders viel Freude.

Impressionen dazu


TIPPS FÜR DEN NOTFALL!

Fühlen Sie sich auch manchmal schlapp und matt?

Ist es während der Coronakrise zuweilen arg leise und grau in Ihrem Alltag?

In diesem Fall haben wir eine Medizin für Sie!!
Wir schicken eines unserer Notfall-Chörchen los, bestehend aus 2 bis höchstens 4 SängerInnen, mit ein paar heilsamen Noten im Gepäck!

Vor der Tür, unterm Balkon oder im Garten singen wir Ihnen ein paar Lieder und versprechen Ihnen:
danach fühlen Sie sich erquickt und erfahren keimfrei Linderung Ihrer Beschwerden und dazu kommt: alles geht ohne Rezept.
Gegen eine kleine Spende für unseren Verein haben wir natürlich keine Einwände.

Bestellen Sie sich die musikalische Hausapotheke unter:
07441-52 04 552 oder 0170-54 98 734 oder
post@liederkranz-dornstetten.de

Wir kommen gern!
Mit besten Wünschen für diese Woche grüßt Sie
Der Liederkranz Dornstetten

Ehemaligentreffen des Liederkranz Dornstetten

Ehemaligentreffen des Liederkranz Dornstetten

Schön war´s …

unserer Treffen mit den ehemaligen Sängerinnen/Sängern und deren Partner.

35 Personen kamen am Dienstagnachmittag ins Gasthaus Engel, um gemeinsam zu feiern und natürlich auch zu singen. Sogar aus Rottenburg kam eine ehemalige Sängerin nach Dornstetten. Die Vors. Gerlinde Müller begrüßte die Gästeschar und wünschte uns einen schönen Nachmittag.

Unser treuer Begleiter am Klavier, Heiner Albrecht, war wieder zur Stelle und brachte auch gleich die passenden Liedertexte mit, damit wir alle unsere Stimmbänder zum Schwingen bringen konnten. An den strahlenden Gesichtern war abzulesen, dass die meisten wieder in alten Zeiten - als Aktive – schwelgten und die Freude groß war.
Wir hatten uns zuerst Sorgen gemacht, ob das Beiprogramm ausreichen würde, aber unsere Gäste hatten so viele Gespräche miteinander, dass nur wenig Programm in Zukunft erforderlich ist. Wichtig war, mit „ehemaligen Gesangskollegen/innen“ aus der alten und neuen Zeit zu sprechen. Das ging mitunter ganz lebhaft zu und der „Alltag mit all seinen Sorgen und Nöten“ war mal vergessen.

Alles Schöne geht leider viel zu schnell vorbei, als am frühen Abend unser „Ehemaligentreffen“ beendet war. Aber nach dem Treff ist vor dem Treff… und 2020 wollen wir uns wiedersehen. Wir wünschen uns Allen hierzu beste Gesundheit und Lebensfreude.

Solch ein Event ist nur zu stemmen, wenn im Hintergrund – wie immer – viele fleißige Hände der Aktiven, die Einladungen schreiben, Kuchen/Gebäck backen, sowie einen Obulus für Zopf und Laugenstangen dazu geben.

Herzlichen Dank an die Gäste, die dem Liederkranz auch eine Spende zukommen ließen und den Helfern. Dieses Treffen ist - in memoriam- an den Mitbegründer Ernst Nestle zu sehen.

Danke und schön war´s …

 


  • Proben sind immer mittwochs (außer in den Schulferien) von 20.00 Uhr bis 21.30 Uhr.
    Also einfach mal reinschnuppern.
    Kontakt und weitere Infos auf unserer Homepage kontakt-liederkranz-dornstetten.de


Die neuesten Nachrichten

Hauptversammlung
Bänklehopf 2021

Die nächsten Termine

Aktuell sind keine Termine vorhanden.