Willkommen beim Liederkranz Dornstetten

Wir trauern

Mit großer Bestürzung haben wir von Tod unseres langjährigen Schriftführers Ernst Nestle erfahren.

Wir verlieren mit Ihm einen Freund und Sangesbruder, ein Teil der Seele des Liederkranz Dornstetten.

Unsere Gedanken sind bei seiner Frau Angelika und seiner Familie.

Er wird bei uns weiter leben und wir werden Ihn nie vergessen und sein Andenken in Ehren halten.

Bericht zur Jahreshauptversammlung

Vergangenen Samstag fand unsere alljährliche Hauptversammlung im Nebenraum des Hotel Restaurant SONNENECK statt. Obwohl einige krankheitsbedingt nicht teilnehmen konnten, so war der Raum doch bis auf den letzten Platz gefüllt.

Nach Eröffnung, Totenehrung und Rechenschaftsbericht unserer lieben ersten Vorsitzenden Gerlinde Müller folgte der Jahresrückblick unseres unermüdlichen Schriftführers Ernst Nestle. Unser neuer Kassier Norbert Seeger legte einen einwandfreien Kassenbericht mit einem kleinen Plus vor, was auch heuer wieder durch unsere altbewährten Kassenprüfer Barbara Dätsch und Rudi Lenk bestätigt wurde. Nach dem Bericht unseres Maestro Christian Platschko und dem immer wieder erheiternden Singstundenbericht unserer Gabi Weber folgten die Entlastungen sowie danach die Wahlen der Beiratsmitglieder durch unseren Bürgermeister Bernhard Haas.

Die alten und neuen Ämter sind wie folgt besetzt:
Horst Lampart: Vertreter für den Tenor, Notenschreiben, Plakate für Konzerte, Eintrittskarten, gesamte Grafiken usw.
Gabi Weber: Vertreterin für Sopran, Bekleidung, Anwesenheitsliste, Geburtstage und Gratulationen im Verein usw.
Christian Hamann: Vertreter für den Tenor und zuständig für die Bilanz
Jutta Kohlrausch: Festwirtin
Ingolf Seeger: Mithilfe Festwirt
Gesine Wachter: Presse

Nach der Vorstellung der Satzungsänderung durch unsere voll motivierte zweite Vorsitzende Felicitas Seeger gab es folgende Ehrungen:

Eberhard Trück, der leider gesundheitsbedingt nicht anwesend sein konnte, wird dieses Jahr für 50 Jahre Mitgliedschaft geehrt.
Elke Dätsch, die ebenfalls gesundheitsbedingt nicht anwesend sein konnte, bekommt die Silberne Ehrennadel mit der Zahl 40.
Gabi Weber wird geehrt für 25 Jahre aktiven Gesang.
Katharina Schmelzle erhält die Vereinsehrennadel in Bronze für 10 Jahre Mitgliedschaft.

Zum Schluss müssen wir uns von zwei unserer langjährigen Sängerinnen verabschieden und bedanken uns hiermit nochmals für ihren Einsatz:
Barbara Dätsch verläßt uns nach über 50 Jahren. Barbara, wir werden dich sehr vermissen.
Ebenfalls vermissen werden wir Renate Königsberger, die uns nach 18 Jahren verläßt.

In der Vorschau auf 2019 läßt sich besonders hervorheben:
19.05. Hocketse auf dem Grundschulhof
23.11. Jahreskonzert
Alle Termine in 2019 werden in gesonderten Beiträgen ausführlich angekündigt und vorgestellt.
Nachdem es keine Anträge gab, konnte Gerlinde Müller die Versammlung mit einem Dank an alle Teilnehmer schließen.

Gründung eines Männerchores

Liebe Sangesfreunde,

unser Chorleiter Christian Platschko hat die Idee einen Männerchor zu gründen. Angesprochen werden alle Männer aus den Chören die er dirigiert: Dornstetten, Walddorf, Lützenhardt und Schönbronn. Natürlich sollen noch viel mehr Sänger dazu kommen „Ich habe vor, einen qualitativ Mega! guten Männerchor zu formen!!! Mit effektvollen – guten Lieder mit viel Gruppenhumor und Freude am Singen.“ Das sind seine Worte.

…Wir brauchen jede Männerstimme! - auch DICH!

Das erste Treffen wäre am Mittwoch, den 30. Januar 2019 und zwar im alten Schulhaus am Marktplatz in Dornstetten.

Ansprechpartner für Dornstetten ist:

Ernst Nestle Schriftführer
Bahnhofstraße 1, 72280 Dornstetten
Tel. 07443-91199 – FAX 07443-91198
Mobil 0170-3291199

Der Probenplan für diesen Chor

Der Probenplan für diesen Chor schaut wie folgt aus:

Chris‘s Joy Voices (CJV)

Neuer mehrere Teilorte übergreifender Männerchor.

Erläuterung:

D= Dornstetten im alten Schulhaus am Marktplatz

W= Walddorf im Mehrzweck Gebäude ( Volksbank)

L= Lützenhardt im kath. Gemeindehaus (Kirche)

S= Schönbronn im alten Schulhaus (ev. Kirche)

Probentermine 2019 

Januar 30. Mittwoch -D

Februar 28 Donnerstag -W

März 26 Dienstag -L

April 8 Montag - S

Mai 22 Mittwoch - D

Juni 27 Donnerstag -W

Juli 16 Dienstag - L

September 19 Donnerstag -W

Oktober 15 Dienstag -L

November 25 Montag -S

Dezember 4 Mittwoch -D

 

Hocketse auf dem Schulhof

Liebe Freunde der Chormusik,

immer hektischer, immer schneller, immer neue Dinge…, dabei verliert man oft den Blick auf das Traditionelle.
Wir wollen eine unserer alten Traditionen wieder aufleben lassen und zusammen mit euch bei einer Hocketse auf dem Grundschulhof zusammensitzen und miteinander singen.

Wir freuen uns, wenn ihr zu unserer „Hocketse auf dem Schulhof“, am Sonntag 19. Mai 2019 auf dem Grundschulhof, neben der Stadthalle, kommt.
Noch schöner ist es, wenn ihr mit 3 – 4 Liedvorträgen diese mitgestalten würdet.

Wir beginnen am Sonntagmorgen nach der Kirche um ca. 10.30 Uhr.
Bei schlechtem Wetter wird die Hocketse in die Stadthalle verlegt.

Mit freundlichen Sangesgrüßen
Liederkranz 1837 Dornstetten e.V.

Dank-Konzert unter dem Motto „Laudate Omnes Gentes“

„Qui cantat, bis orat”
(Hl. Augustinus)

Sehr geehrte Musikfreunde, Liebe Sängerinnen und Sänger,

ein Vierteljahrhundert ist eine lange Zeit. In diesem Jahr darf ich nun auf meine 25-jährige Chorleitertätigkeit in Altensteig zurückblicken. Eine Vielzahl von Konzerten, musikalischen Beiträgen, Feierlichkeiten im Gemeindeleben und Chorprojekte-Chorreisen im In – Ausland hat mein kulturelles, berufliches und gesellschaftliches Leben sehr bereichert.

Dies ist ein Grund zu feiern! Ich möchte Sie/Euch daher alle zu meinem Dank-Konzert unter dem Motto „Laudate Omnes Gentes“ am Sonntag, den 8. Juli 2018 um 19:00 Uhr in der evangelischen Stadtkirche Altensteig herzlich einladen. Es erwartet Sie/Euch ein großer Projekt-Jubiläumschor (Ka th. Kirchenchöre Altensteig und Lützenhardt zusammen mit den Liederkränzen Dornstetten, Schönbronn und Walddorf) mit über 100 Sängern und Instrumentalisten.

Dieses Ereignis darf sich ein Gesangsfreund nicht entgehen lassen! Im Programm stehen Werke der weltlichen und geistlichen Chorliteratur und als Höhepunkt wird die „Messe brève“ von Charles Gounod Nr. 7 aufgeführt. Für dieses große, aufwändige Konzert wird kein Eintritt verlangt! Es wird aber um eine Spende gebeten, die Kindergärten der beteiligten Kommunen (für ein Kinder- Musikinstrumentarium) zu Gute kommen werden.

Liebe Gesangsfreunde, ich würde mich persönlich sehr freuen, Sie/Euch am Sonntag, den 8. Juli im Konzert begrüßen zu dürfen!

Mit musikalischen Grüßen
Christian Platschko

Hessenteichweg 3, 72213 Altensteig 07453/1835 * 01786293011 platschko@freenet.de


Proben sind immer mittwochs (außer in den Schulferien) von 20.00 Uhr bis 21.30 Uhr.
Also einfach mal reinschnuppern.
Kontakt und weitere Infos bei Ernst Nestle, Telefon 07443 91199, Mobil 01703291199 und auf unserer Homepage kontakt-liederkranz-dornstetten.de



Die neuesten Nachrichten

Die nächsten Termine