Willkommen beim Liederkranz Dornstetten

Notfall-Chörchen

In der vergangenen Woche hatten wir wieder zwei Einsätze mit unseren Notfall-Chörchen:

So haben wir mit Sopran- und Altsimme zum Geburtstag bei Familie Giering aufgesungen.
Im Garten haben wir vier Lieder präsentiert, während Familie Giering auf dem Balkon den Logenplatz hatte und uns lauschen konnte.

Es war sehr schön, Ihre Freude an dem Geschenk erleben zu dürfen.

Ein ganz herzliches Dankeschön an Familie Kaminski, die ihren Eltern dieses Ständchen schenkte; es hat uns wirklich Spaß gemacht, für Sie zu singen.

Zur gleichen Zeit war eine zweite Abordnung unserer Sänger im Einsatz bei Werner Böhringers Geburtstag und trug vierstimmig unser Repertoire vor. Auf der Straße im Halbkreis stehend konnten auch Nachbarn und Passanten mithören...es war toll.

Lieber Werner, wir hoffen, es hat Dir und all Deinen Familienmitgliedern gefallen; jedenfalls hast Du schön mitgesungen!

Wer sich oder anderen auch eine kleine Unterbrechung des Alltags gönnen möchte, kann gerne Kontakt aufnehmen:
07443-171547 oder 07443-282322 oder post@liederkranz-dornstetten.de

Wir kommen gerne und unkompliziert und mit dem nötigen und vorgeschriebenen Corona-Abstand!

Mit besten Grüßen für diese Woche,
Ihr Liederkranz Dornstetten

TIPPS FÜR DEN NOTFALL!

Fühlen Sie sich auch manchmal schlapp und matt?

Ist es während der Coronakrise zuweilen arg leise und grau in Ihrem Alltag?

In diesem Fall haben wir eine Medizin für Sie!!
Wir schicken eines unserer Notfall-Chörchen los, bestehend aus 2 bis höchstens 4 SängerInnen, mit ein paar heilsamen Noten im Gepäck!

Vor der Tür, unterm Balkon oder im Garten singen wir Ihnen ein paar Lieder und versprechen Ihnen:
danach fühlen Sie sich erquickt und erfahren keimfrei Linderung Ihrer Beschwerden und dazu kommt: alles geht ohne Rezept.
Gegen eine kleine Spende für unseren Verein haben wir natürlich keine Einwände.

Bestellen Sie sich die musikalische Hausapotheke unter:
07441-52 04 552 oder 0170-54 98 734 oder
post@liederkranz-dornstetten.de

Wir kommen gern!
Mit besten Wünschen für diese Woche grüßt Sie
Der Liederkranz Dornstetten

Der zweite Auftritt war kein Ständchen im eigentlichen Sinne, sondern Herr Pfarrer Stahl lud uns ein, den Gottesdienst musikalisch zu untermalen.
Ein Sopran und ein Alt sangen für die Kirchenbesucher, die ja selbst leider noch nicht singen dürfen.
Lieber Herr Pfarrer Stahl: es war uns eine Ehre, uns einzubringen und den Frühgottesdienst mitzugestalten!

Auch weiterhin gilt: wer sich selbst und dem Liederkranz etwas Gutes tun möchte, kann sich ein individuelles Ständchen an der Haustür oder im Garten bestellen!
Wir kommen gern!
Info und Anfragen unter 07441-52 04 552 oder 0170-54 98 734 oder
post@liederkranz-dornstetten.de

Eine gute Zeit wünscht Ihnen allen
Der Liederkranz Dornstetten

GESCHENK-IDEE!

Da wir ja nicht wissen, ob wir in diesem Jahr ein Konzert geben dürfen, zu dem Sie kommen können,
drehen wir den Spieß um und kommen gern zu Ihnen.

In Besetzung von zwei bis höchstens vier Sängern können Sie uns -keimfrei und mit Abstand- für eine kleine Spende buchen,
damit wir Ihnen ein persönliches Ständchen vor Ihrer Haustür oder am Balkon oder Fenster singen.

So können Sie Ihrer Familie oder Ihren Freunden oder sich selbst eine Freude machen!

Also: scheuen Sie sich nicht und bestellen Sie den allerkleinsten Dornstetter Chor exklusiv!!

Telefon: 07443-171547 oder 07443-282322
Email: post@liederkranz-dornstetten.de

Aktuelle Situation um Corona Virus

Liebe Freunde, hallo Chor,

wir im Vorstand haben uns heute entschieden, daß die Matinee und damit auch die Proben bis dahin abgesagt werden!

Gerade eben habe ich auch Post vom Landratsamt bekommen, dass sowieso alles bis 19. 4. offiziell abgesagt wird, also haben wir richtig entschieden.
Das Schreiben wurde per E-Mail an Euch geschickt.

Das bedeutet, wir sehen uns nach heutigem Stand erst nach den Osterferien am 22. April wieder!

Sollte es Änderungen geben, und wie es danach weitergeht, darüber halten wir Euch natürlich hier und über die bekannten Wege auf dem Laufenden.

Wir wünschen Euch allen eine gute, gute Zeit bis dahin und hoffen, dass alle gesund bleiben!!

Paßt schön auf Euch auf.

Euer Liederkranz Team

Matinée 2020

Liebe Freunde, Gäste und Gönner des Liederkranz Dornstetten,

aufgrund der aktuellen Lage müssen wir unsere für den 29. März 2020 geplante Matinee leider absagen.
Falls es möglich sein sollte, diese nachzuholen, werden wir frühzeitig darüber informieren.
In der Zwischenzeit wünschen wir Ihnen allen gute Gesundheit und viel Kraft für die nächste Zeit.
Die Sänger vom Liederkranz Dornstetten

Wissen Sie schon, was Sie am Sonntag, den 29. März 2020 unternehmen?
Wir hätten da nämlich eine Idee für Sie!

Es ist heute noch nicht klar, ob man an diesem Tag den Frühling noch locken muss oder schon begrüßen darf, aber eines ist sicher:

Wir vom Liederkranz beschäftigen uns unter der Leitung von Christian Platschko musikalisch mit ihm, und freuen uns, wenn Sie dabei sind.
Als besonderen Gast dürfen Sie und wir Tobias Funkler begrüßen.
Unsere
Matinée 2020 beginnt um 11 Uhr im Bürgersaal des Dornstetter Rathauses und soll Ihnen einen schönen Start in den Sonntag bescheren.
Und da wir nicht nur gerne singen, sondern auch kochen und backen, stehen für Ihr leibliches Wohl kleine Häppchen aus unseren Küchen bereit.

Mit etwas Glück gehen Sie sogar ein klein wenig reicher nach Hause als Sie gekommen sind….!?
In der Vorfreude, diesen Vormittag mit Ihnen verbringen zu dürfen grüßt Sie

Schade, ein weiteres Event das dem CONVI 19 zum Opfer gefallen ist.

 

Ihr Liederkranz Dornstetten

Reine Männersache …

so lautet die Bezeichnung für den neuen „Männerprojektchor.“ Hier singen Männer aus den Gesangvereinen, Dornstetten, Walddorf, Schönbronn und solche, welche früher mal gesungen haben, aber momentan keinem Verein angehören, und dennoch viel Freude am Singen haben. Mit diesen Mannen ergibt sich ein stattlicher Männerchor (ca. 25 Pers.) und zur großen Freude des Chorleiters Christian Platschko, sind die einzelnen Stimmen sehr homogen aufgeteilt. Er dirigiert alle 3 oben genannten Chöre.

Unsere Premiere war das Adventskonzert des Liederkranz Walddorf, in welches der neue Männerchor mit eingebunden war. Bei so vielen Männerstimmen ergab sich schon eine gewisse Stimmgewalt. Die Akustik der Walddorfer Kirche tat ihr übriges dazu. Es hat uns Allen sehr viel Freude und Spaß bereitet. Bei den beiden letzten Liedern des Adventkonzertes sangen die Aktiven des Liederkranz Walddorf und der neue Männerchor gemeinsam für das Publikum in der voll besetzten Kirche.

...war schon fast ein ausgewachsener Chor!

Vergangenen Samstag haben wir im Altersheim "Palmenhof" den Menschen dort ein kleines Konzert gebracht. Dem wirklich sehr kurzfristigen Aufruf unserer zweiten Vorsitzenden Fee Seeger waren tatsächlich 12 Sängerinnen und Sänger gefolgt, und es hat mir großen Spaß gemacht, im wunderschönen Ambiente im Innenhof des "Palmenhofes" zu dirigieren.

Mit Ausschnitten aus unserem letztjährigen Adventskonzert sowie zwei gemeinsamen klassischen Weihnachtsliedern hoffen wir, den Bewohnern ein bisschen Abwechslung und Adventsstimmung gebracht zu haben.

Dem vielfachen Wunsch nach weiteren Events dieser Art werden wir nächstes Jahr gerne folgen.

Dankeschön an alle, die mitgemacht haben!

Ehemaligentreffen des Liederkranz Dornstetten

Ehemaligentreffen des Liederkranz Dornstetten

Schön war´s …

unserer Treffen mit den ehemaligen Sängerinnen/Sängern und deren Partner.

35 Personen kamen am Dienstagnachmittag ins Gasthaus Engel, um gemeinsam zu feiern und natürlich auch zu singen. Sogar aus Rottenburg kam eine ehemalige Sängerin nach Dornstetten. Die Vors. Gerlinde Müller begrüßte die Gästeschar und wünschte uns einen schönen Nachmittag.

Unser treuer Begleiter am Klavier, Heiner Albrecht, war wieder zur Stelle und brachte auch gleich die passenden Liedertexte mit, damit wir alle unsere Stimmbänder zum Schwingen bringen konnten. An den strahlenden Gesichtern war abzulesen, dass die meisten wieder in alten Zeiten - als Aktive – schwelgten und die Freude groß war.
Wir hatten uns zuerst Sorgen gemacht, ob das Beiprogramm ausreichen würde, aber unsere Gäste hatten so viele Gespräche miteinander, dass nur wenig Programm in Zukunft erforderlich ist. Wichtig war, mit „ehemaligen Gesangskollegen/innen“ aus der alten und neuen Zeit zu sprechen. Das ging mitunter ganz lebhaft zu und der „Alltag mit all seinen Sorgen und Nöten“ war mal vergessen.

Alles Schöne geht leider viel zu schnell vorbei, als am frühen Abend unser „Ehemaligentreffen“ beendet war. Aber nach dem Treff ist vor dem Treff… und 2020 wollen wir uns wiedersehen. Wir wünschen uns Allen hierzu beste Gesundheit und Lebensfreude.

Solch ein Event ist nur zu stemmen, wenn im Hintergrund – wie immer – viele fleißige Hände der Aktiven, die Einladungen schreiben, Kuchen/Gebäck backen, sowie einen Obulus für Zopf und Laugenstangen dazu geben.

Herzlichen Dank an die Gäste, die dem Liederkranz auch eine Spende zukommen ließen und den Helfern. Dieses Treffen ist - in memoriam- an den Mitbegründer Ernst Nestle zu sehen.

Danke und schön war´s …

 

An Tagen wie diesen...

70 Jahre, ein Tag den man feiern muss.

70 Jahre sind:

=25550 Tage

=3650 Wochen

=6132000 Stunden

=36792000 Minuten

=2207520000 Sekunden !!!!

Naturlich muss man auch gratulieren und das hat der Liederkranz bei seinem langjährigen Mitglied Alexander Hermann mit viel Freude getan.

Zur Gratulation eines Liederkranz gehört natürlich auch ein zünftiges Ständchen für den Gratulaten und die Überraschung ist uns gut gelungen. Auch den gereichten Umtrunk konnten die Sängerinnen und Sänger nicht abschlagen und liessen es sich in gemütlicher Runde munden.

Herzlichen Glückwunsch lieber Alexander, bleib wie Du bist und noch viele Jahre bei uns.

Dein Liederkranz Dornstetten.

 

 

„Singen mit Freunden″

„Singen mit Freunden″
„Singen mit Freunden″

Gelungener Konzertabend mit dem Liederkranz Dornstetten und dem Männergesangverein Egenhausen.

Die musikalische Leitung hatte Herr Christian Platschko und Herr Andreas Kramer. Am Flügel wurde der Liederkranz von der Pianistin Frau Ashley Pöndl begleitet.

Das Motto „Singen mit Freunden″ war gut gewählt. Die Konzertbesucher erlebten Liedvorträge wie „Carpe Diem″, „Auf Adlersflügeln getragen″, „Wie lieblich schalt″, „Let it be″ und weiteren Ohrwürmern. Auch die Zugabe „You raise me up″ entlockte den Besuchern tosenden Beifall.

Der Männergesangverein Egenhausen erfreute die Besucher u.a. mit „Wir kamen einst von Pie‘mont″, „Weit weit weg″, „Frauen sind anders″ und als Zugabe das weltbekannte Lied „La Montanara″. Dem Motto folgend sangen beide Chöre zum Schluss gemeinsam das Lied „Freundschaft″

Der Liederkranz bedankt sich bei den Besuchern und allen Helfern vor und nach dem Konzert recht herzlich.

Einige Impressionen des Konzertabend kann man hier betrachten.

 


  • Proben sind immer mittwochs (außer in den Schulferien) von 20.00 Uhr bis 21.30 Uhr.
    Also einfach mal reinschnuppern.
    Kontakt und weitere Infos auf unserer Homepage kontakt-liederkranz-dornstetten.de


Die neuesten Nachrichten

Die nächsten Termine

Aktuell sind keine Termine vorhanden.