Aktuelles

Nachrichten November 2012

(Kommentare: 0)

Wien bleibt Wien

Am vergangenen Samstagabend wurden die Gäste des Liederkranzes Dornstetten mit außergewöhnlichen Klängen des Trios „Salzburger Saitenklang“ verwöhnt. Mit Zither, Harfen und Gitarrenklängen wurde uns gezeigt wie Werke großer Komponisten, auch Arrangements für große Orchester, mit diesen drei Instrumenten interpretiert werden können.

(Kommentare: 0)

Salzburger Saitenklang

Zum Abschluß des Jubiläumsjahres vom Liederkranz Dornstetten 1837 e.V. haben wir das Ensemble „Salzburger Saitenklang“ eingeladen.

Drei außergewöhnliche Musiker bieten Saitenklang auf Zither, Harfe und Gitarre auf höchstem Niveau. Wer bei dieser Instrumentenkombination an „alpenländische Volksmusik“ denkt, kann sich gerne überraschen lassen von der Gegenüberstellung mit Werken von Mozart, Vivaldi oder Schubert.

(Kommentare: 0)

Vielen Dank allen Besuchern, die uns an unserem Stand bei diesjährigen Herbstmarkt in Dornstetten besucht haben.